Nachrichten

Nachrichten

Sehr schade und ärgerlich!

22.04.2018 

Kaum haben wir unseren Arbeitseinsatz auf dem Siedlerfestplatz abgeschlossen, zeigen uns Ignoranten, was sie von unserer Arbeit halten. Vom frisch gepflanzten Zierapfel wurden Spitzen abgebrochen und einfach achtlos unter den Baum gelegt. Auf dem Tisch der neuen Sitzgruppe wurden leere Bierflaschen hinterlassen. Die Sitzgruppe ist also willkommen -  Respekt vor der geleisteten Arbeit aber Fehlanzeige. Sieht so Achtung vor ehrenamtlicher Arbeit aus? Denjenigen, die dafür verantwortlich sind, können wir nur ankündigen: Rund um den Siedlerfestplatz wohnen viele Mitglieder der Siedlergemeinschaft. Sie werden künftig beobachtet. Und ein Angebot haben wir auch noch: Beteiligen Sie sich am nächsten Arbeitseinsatz. Es gibt noch viel zu tun.



Zurück