... aus der Gemeinschaft

Berichte


Der Grünschnitt wurde auch gleich abgefahren. Foto: Heinz Schmidt

Arbeitseinsatz auf dem Siedlerfestplatz

26.10.2020  

Wir waren zwar nicht viele beim herbstlichen Arbeitseinsatz auf unserem Festplatz, dennoch haben wir in kurzer Zeit eine Menge geschafft. Andreas Kupka hat sich um die Pflege des Weges gekümmert, Michael Glaubitz und Wolfgang Hugo haben sich um den Rückschnitt des Ahorn-Baumes sowie der Hecke an der Terrasse gekümmert. Ewald Bock hat den Platz um das Insektenhotel entkrautet und Sabine Glaubitz und Heinz Schmidt haben sich mit den Beeten an der Südseite des Platzes beschäftigt. Udo Mientus hat sich der Pflege der Boulebahn gewidmet. So waren wir alle auf dem Platz verteilt und konnten die vorgeschriebenen Corona-Abstände locker einhalten. Vielleicht ist das ein Anreiz dafür, dass beim nächsten Arbeitseinsatz wieder mehr Helfer/innen dabei sind.



Zurück